TeststrategieDE

1. Dokumentation, die an der Testrichtlinie ausgerichtet ist, und welche die allgemeinen Anforderungen für das Testen und Details für die Durchführung von Tests in einer Organisation beschreibt. [Referenz: Nach ISO 29119]

2. Teil des Testkonzepts, der die Vorgehensweise für den Test für ein bestimmtes Projekt oder für Test-Subprozesse oder Subprozesse beinhaltet.
ANMERKUNG1: Die Teststrategie ist abzugrenzen von der organisationsbezogenen Teststrategie
ANMERKUNG2: Die Teststrategie beschreibt gewöhnlich folgendes teilweise oder ganz: Die benutzten Testpraktiken; die zu implementierenden Test-Subprozesse; die zu verwendeten Nachtests und Regressionstests; die Testentwurfsverfahren und dazugehörigen Endekriterien; Testdaten; Testumgebung; Anforderungen an die Testumgebungen und Testwerkzeuge; Erwartungen an die Arbeitsergebnisse