Unterschiedliche berufliche Anforderungen und Karrierestufen verlangen nach einer passgenauen Aus- und Weiterbildung. Aus welchen Themenfeldern kann ich auswählen? Welche Schulung passt zu meinen persönlichen Zielen? Welche Qualifikationen kann ich mir aneignen? Welche Zertifikate kann ich erwerben? Die folgende Übersicht führt Sie zielgerichtet und schnell zu Ihrem Wunschtraining. Die Termine zu diesen Themen finden Sie hier

ISTQB® Certified Tester

Der ISTQB® Certified Tester-Standard gliedert sich in die Level Foundation, Advanced und Expert sowie die Streams Agile, Core und Specialist.
Während die Level anzeigen wie stark der Stoff in die Tiefe eines bestimmten Themas geht, bezeichnen die Streams, wo in der Breite ein Thema anzusiedeln ist:

  • Core: Grundlegendes Testwissen, das ein standardkonformes Vorgehen in allen Brachen und Testumgebungen beschreibt.
  • Agile: Testen in agilen Projektumgebungen.
  • Specialist: Themen, die neuerdings verstärkt in den Fokus von Qualitätssicherung und Softwaretest rücken. Aus unterschiedlichen Märkten und für spezifische Branchen entwickelt und ISTQB®-konform aufbereitet.

Im Foundation Level finden sich zusätzlich Kurse aus dem ISTQB®-nahen Umfeld, die von Anfang kompatibel zur ISTQB®-Methodik konzipiert sind und die das Themenfeld erweitern.

Agiler Test & Agile Entwicklung

Agiles Vorgehen will geübt sein! Mit diesen Trainings stärken Sie Ihre agilen Projekte im Test oder meistern den Umstieg auf agile Vorgehensweisen über die im ISTQB® Certified Tester Agile Tester vermittelte Methodik hinaus.
Sie lernen das Testen in agilen Projekten effizient zu gestalten und üben die Flexibilität des agilen Vorgehens auf das Testen zu übertragen.

Test-Spezialist

Spezialbereiche des Testens und damit verbundene Aufgaben erfordern besonderes Know-how und spezielle Techniken und Fertigkeiten.
Der ISTQB®-Stream „Specialist“ vermittelt schon viele dieser besonderen Aspekte des Testens oder testnaher Situationen z.B. aus der Testautomatisierung sowie dem Umgang mit Standards, der Performance oder Usability.
In dieser Kategorie finden Sie hierzu Vertiefungen und ergänzende Themen wie das Verfassen von Anforderungen und Spezifikationen.
Aber auch noch weitere Testsituationen bringen besondere Anforderungen mit sich, wie der Test eingebetteter Systeme, Mobile Apps oder die Berücksichtigung eines Standards wie z.B. DICOM für die Bildkommunikation im medizinischen Bereich.

Testmanagement

Testwissen für Führungskräfte: Unsere Kurse vermitteln Analysemethoden und Prozessverbesserungsansätze, die helfen, Ihre eigenen Testprozesse gezielt zu verbessern und Tests professionell zu managen. Aber auch Ihre gerade im Management so wichtigen Soft Skills können Sie bei uns trainieren! So üben und vervollkommnen Sie das umfassende Knowhow aus dem Management-Bereich des ISTQB® Certified Tester Standards.

Qualitätssicherung

Der günstigste Fehler ist der, der nie auftritt. Daher regen wir in diesen Kursen dazu an, die Arbeit Ihrer QS- und Testverantwortlichen mit Maßnahmen zur Fehlervermeidung zu flankieren und vermitteln dafür methodische Grundlagen des Projekt- und Risikomanagements sowie ganz praktische Hinführungen zu Techniken der Qualitätssicherung.

Requirements Engineering

Wie sieht ein fachgerechter Umgang mit Anforderungen aus?
Wie formuliere und dokumentiere ich Anforderungen?
Welche Zusammenhänge bestehen zwischen Anforderungsmanagement und Test?
Da dieser Themenkomplex zwar nicht zum Kernbereich des Testens gehört, aber fundiertes Wissen dazu eine entscheidende Grundlage
für Softwarequalität und Test darstellt, haben wir dem etablierten Standard Certified Professional for Requirements Engineering des IREB® (International Requirements Engineering Board) und einigen zusätzlichen Beiträgen zum Thema eine eigene Kategorie eingeräumt.

IT-Security

IT-Security von Anfang an! In unseren Schulungen lernen Sie Methoden und Strategien kennen, mit denen Ihr gesamtes IT-Team von Anfang bis Ende des Projekt-Lebenszyklus IT Security in Ihr Produkt integrieren.
Security gibt es auch im ISTQB® Certified Tester Schema! Dort erwartet Sie in gewohnt branchenübergreifend anwendbarer und fundierter Form ein umfassendes Methodentraining zu dem Thema Security. So machen Sie Software widerstandsfähig gegen Angriffe und Sicherheitslücken.
Über unsere Trainings hinaus nimmt unsere Security Unit aus dem Geschäftsbereich Beratung Sie gerne mit auf den Weg zu einer sicheren IT.

Produkttrainings

Vom Einsteiger bis zum Experten bieten wir Anwendern die passende Ausbildung für spezifische Testswerkzeuge an – allen voran Kurse und Infoveranstaltungen für die praxiserprobte imbus TestBench aber auch für gängige Testautomatisierungswerkzeuge.
Der Einsatz von Testwerkzeugen und insbesondere die Testautomatisierung sind große und komplexe Gebiete. Über Trainings zu konkreten Werkzeugen hinaus vermitteln wir Ihnen Methodik zu Einsatz und Auswahl von Tools im Teststandard ISTQB® Certified Tester insbesondere in den Trainings „Technical Test Analyst – ISTQB® Certified Tester Advanced Level“ und “ISTQB® Advanced Level Test
Manager“. Um diese Gebiete sicher zu beherrschen, werden im Zertifzierungskurs “ISTQB® Advanced Level Test Automation Engineer” technische Grundlagen zur Architektur und Wartung von Testautomatisierungslösungen vermittelt; im Methodentraining „Testautomatisierung managen“ wird stärker die Management-Seite der Testautomatisierung beleuchtet. Im Kurs „Continuous Integration für
agile Tester“ lernt man, wie man eine Automatisierungs-Tool-Chain für die kontinuierliche Integration in (aber nicht nur in) agilen Projekten aufsetzt.
Selbstverständlich können wir Sie auch über Trainings hinaus zu Werkzeugen beraten und coachen und Ihnen im gesamten Prozess der Bereitstellung Ihrer Testdaten mit unserer breiten Erfahrung zur Seite stehen!

Das könnte Sie auch interessieren