QualitätDE

Der Grad, zu dem eine Komponente oder ein System die expliziten und impliziten Bedürfnisse seiner verschiedenen Stakeholder erfüllt. [Referenz: Nach ISO 25010]

QualitätsfunktionendarstellungDE

Eine moderiertes Workshop-Verfahren, welches dabei hilft, kritische Eigenschaften bei der Produktentwicklung zu bestimmen. [Referenz: ISO 24765]

QualitätskostenDE

Die gesamten Kosten, die durch Qualitätssicherungsaktivitäten und durch Fehlerwirkungen entstehen. Sie werden oft in Kosten der Fehlervorbeugung, der -Ermittlung, der internen Fehlerwirkungen und den externen Fehlerwirkungen aufgeteilt.

QualitätsmanagementDE

Aufeinander abgestimmte Tätigkeiten zum Leiten und Lenken einer Organisation bezüglich Qualität, welche das Festlegen der Qualitätspolitik und der Qualitätsziele, die Qualitätsplanung, die Qualitätssteuerung, die Qualitätssicherung und die Qualitätsverbesserung beinhalten. [Referenz: Nach ISO 24765]

QualitätsmerkmalDE

Eine Kategorie von Merkmalen, die sich auf die Qualität des Arbeitsergebnisses auswirken. [Referenz: ISO 24765]

QualitätsrisikoDE

Ein Produktisiko bezüglich eines Qualitätsmerkmals.

QualitätssicherungDE

Aktivitäten, die darauf fokussieren, Vertrauen in die Erfüllung der Qualitätsanforderungen zu erzeugen. [Referenz: Nach ISO 24765]

QualitätssteuerungDE

Eine Menge von Aktivitäten, die entworfen wurde, um die Qualität einer Komponente oder eines Systems zu bewerten. [Referenz: Nach ISO 24765]