Daily BuildDE

Eine Softwareentwicklungsaktivität, bei der ein System täglich neu kompiliert und gebunden wird, damit jederzeit ein konsistentes System einschließlich seiner letzten Änderungen verfügbar ist.

DashboardDE

Eine Darstellung der dynamischen Messung der operationalen Leistung von Unternehmen oder Aktivitäten. Dazu werden visuelle Darstellungen der Metriken mittels Zeiger- oder Zählerinstrumenten genutzt, die an das Amaturenbrett eines Autos erinnern, so dass der Effekt von Ereignissen oder Aktivitäten leicht verstanden und zu operationalen Zielen in Beziehung gesetzt werden kann.

DatendefinitionDE

Eine ausführbare Anweisung, bei der einer Variablen ein Wert zugewiesen wird.

DatenflussDE

Eine abstrakte Darstellung der Abfolge von Zustandsänderungen eines Datenobjekts, bei der die Zustände des Objekts sind: Definition/Neuanlage, Verwendung oder Löschung. [Referenz: Beizer]

DatenflussanalyseDE

Eine Art statische Analyse, die auf dem Lebenszyklus von Variablen basiert.

DatenflusstestDE

Ein White-Box-Testverfahren, bei dem Testfälle entworfen werden, um Definition-Verwendungspaare von Variablen auszuführen.

datengetriebenes TestenDE

Ein skriptbasiertes Verfahren, das Dateien mit Testdaten und vorausgesagten Ergebnissen beinhaltet, die zum Ausführen von Testskripten benötigt werden.

DatenmaskierungDE

Transformation von Daten, die es den Menschen schwer macht, die Originaldaten zu erkennen.

DatenschutzDE

Der Schutz personenbezogener oder in sonstiger Weise sensibler Information vor unerwünschter Offenlegung.

DauertestDE

1. Testen zur Bestimmung der Stabilität eines Systems in seinem betrieblichen Umfeld unter signifikanter Last über eine signifikante Zeitdauer.

2. Eine Variante des Performanztests die feststellen soll, ob ein Testobjekt eine erforderliche Last für eine bestimmte Zeit aushalten kann