TestablaufDE

1. Eine Folge von Testfällen in der Reihenfolge ihrer Durchführung, mit allen erforderlichen Aktionen zur Herstellung der Vorbedingungen und zum Aufräumen nach der Durchführung. [Referenz: ISO 29119]

2. Folge von Testfällen in der Reihenfolge ihrer Durchführung sowie jede dazugehörige Aktion, die benötigt wird um die initialen Vorbedingungen herzustellen, und jede abschließende Tätigkeit nach der Durchführung
ANMERKUNG: Testprozeduren beinhalten detaillierte Anweisungen dazu, wie ein oder mehrere ausgesuchte Testfälle nacheinander durchgeführt werden, einschliesslich der Herstellung von gemeinsamen Vorbedingungen, der Bereitstellung von Eingaben und der Auswertung des Ist-Ergebnisses für jeden enthaltenen Testfall.