09.10.18

Aus der Tester-Community, für die Tester-Community

Teilnehmer des Software-QS-Tags liefern Vorschlage für den Konferenz-Schwerpunkt 2019

Möhrendorf, 9. Oktober 2018 – Welches spannende und zukunftsweisende Thema aus dem Bereich Software-Qualitätssicherung und -Test hat das Potenzial, 500 Experten über zwei Tage hinweg zu fesseln? Diese Frage stellt sich ab heute den Teilnehmern des diesjährigen Software-QS-Tags und der der Vorjahre. Denn obgleich die 2018er-Konferenz erst in wenigen Tagen stattfindet, startet jetzt schon das interaktive Brainstorming für den Schwerpunkt 2019.

Der Software-QS-Tag ist die führende Konferenz zu Software-Qualitätssicherung und -Test im deutschsprachigen Raum. Jahr für Jahr werden hier innovative Ansätze, topaktuelle Erkenntnisse und bisher unveröffentlichte Best Practices vorgestellt. Dabei zieht sich jedes Mal ein anderer Schwerpunkt als roter Faden durch die insgesamt rund 60 Vorträge, Workshops und Tutorials der Veranstaltung.
Wer könnte besser wissen, welche Aspekte und Fragestellungen der Tester-Community auf den Nägeln brennen, als die Tester-Community selbst? Darum sind die Software-QS-Tags-Teilnehmer aufgefordert, jetzt ihre Vorschläge für den Schwerpunkt 2019 einzureichen.
Dreh- und Angelpunkt der interaktiven Ideensammlung ist die Gruppe „Software-QS-Tag“ auf xing.com. Zugang zu der Gruppe haben ausschließlich die registrierten Teilnehmer der diesjährigen und früheren Konferenzen. Deadline für die Einreichung möglicher Themen ist der 2. Dezember 2018.
Der Software-QS-Tag gliedert sich in die fünf parallelen Tracks „Process Improvement & Scaling“, „Test Management“, „Test Methods & Monitoring“, „Test Automation & Deployment“ sowie „Special Topics“. Dementsprechend sollten sich die vorgeschlagenen Schwerpunkthemen auf die einzelnen Tracks herunterbrechen lassen.
Das Feedback der Community auf die geposteten Ideen wird daraufhin durch eine Online-Abstimmung ermittelt. Die Vorschläge werden dementsprechend gerankt und gehen dann an das Programmkomitee. In die Entscheidung, welches das Schwerpunktthema  2019 wird, fließen sowohl der Rankingplatz als auch die fachliche Einschätzung durch das Programmkomitee ein. Verkündet wird das offizielle Konferenzthema Anfang kommenden Jahres.
Derjenige, der das Gewinnerthema gepostet hat, darf als VIP an der Konferenz 2019 kostenfrei teilnehmen. Für den Fall, dass mehrere Personen das Gewinnerthema bei der Aktion vorschlagen, entscheidet das Los.
Weitere Informationen zum Software-QS-Tag 2018, der am 18. und 19. Oktober stattfindet, sowie alle künftigen Updates zur Konferenz 2019 gibt es unter www.qs-tag.de



Das könnte Sie auch interessieren