Professionell Testen mit ISO 29119 - Testen à la carte

Ihr Nutzen

Erfahren Sie von imbus als einem bei der Ausarbeitung der ISO 29119 beteiligten Experten, was Sie über diese Normenfamilie zum Thema Softwaretest wissen müssen, um sie ideal für sich, Ihre Projekte und Ihr Unternehmen einsetzen zu können.

Ziel

Die international vereinheitlichten ISO Normen zum Thema Softwaretest ISO/IEC/IEEE 29119 (bisher veröffentlichte Teile: 1 bis 4) basieren auf dem Wissen und der Erfahrung von dutzenden von Experten im Softwaretest weltweit, die an der Ausarbeitung dieser Normenreihe beteiligt waren.
Teilnehmer an diesem Kurs lernen die Vorteile dieser Softwaretest-Normen ideal für sich zu nutzen und mit Leben zu füllen. Sie erfahren, wie Sie mit Hilfe der 29119er Normen Testprozesse und Testtechniken optimal verzahnen können. Sie erleben, wie die vorgestellte Testdokumentation Sie dabei wesentlich unterstützt, Ihre Testerfolge zu erreichen.

Inhalt

  • Die Alten und die Neuen - ISO-Normen 29119, die Vorgängerstandards und wichtige Partnerstandards
  • Inhaltlicher Überblick über die Teile 1, 2, 3 und 4 der ISO/IEC/IEEE 29119
  • Anwendungsfälle: Nutzung und Nutzen der Normenfamilie in der Praxis
  • Je nach Rolle: Auswirkungen der Standards auf die tägliche Arbeit in laufenden und zukünftigen Projekten
  • Stellenwert der Standards in verschiedenen Branchen
  • Maßgeschneidert: Tailoring der Normen

    Voraussetzungen

    Grundlegende Softwaretest und/oder Entwicklungskenntnisse,
    zum Beispiel aus unserem „ISTQB® Certified Tester Foundation Level“.

    Bonus

    Bei Besuch dieser Schulung als Offenes Seminar in unserem Haus erhalten Sie mit Ihren Unterlagen ein Gratisexemplar des Buches "ISO 29119 – Die Softwaretest-Normen verstehen und anwenden" vom Co-Autor den Normen Matthias Daigl und von Rolf Glunz.

    Zielgruppen

    • Testmanager
    • Testanalysten
    • Tester
    • Entwickler
    • Product Owner
    • Projektleiter
    • QM/QS-Personal