Agil Testen: aus der Praxis für die Praxis

Add-On zur Foundation Level Agile Tester Extension

Ihr Nutzen

Sie lernen praxiserprobte agile Testvorgehensweisen im Scrum vertieft kennen und verkürzen Ihre Lernkurve beim Umstieg auf agile Vorgehensweisen.

Ziel

Sie erfahren wie auch höhere Teststufen im Sprint agil realisiert werden können.

Sie priorisieren wichtige Testthemen und -techniken von Anfang an richtig und üben Ihre Aktivitäten im Rhythmus der Sprints ein. Sie erleben, wie eine systematische, risiko- und wertbasierte Teststrategie in Scrum eingeführt und umgesetzt werden kann.

Der Kurs ergänzt Ihre Zertifizierung zum Certified Agile Tester ideal und lässt Sie direkt in die neue Arbeitsweise in einem Scrum-Projekt einsteigen. Entwickler, Product Owner und Scrum Master können Ihr Wissen über professionelles Testen unter agilen Aspekten tiefer verankern und auf komplexe Projektsituationen übertragen.

Inhalt

  • Testmanagement ohne Testmanager - wie geht das?
  • Teststrategie und Testprozess - Agilität auch im Test nutzen
  • Agile Enterprise – jenseits der Teamgrenze
  • Wie kommt ein Scrum Projekt zum „richtigen“ Testtool?
  • Reife Automatisierung
  • Arbeitsteilung in der Praxis
  • Zuschnitt der Scrum Teams
  • Die Retrospective aus Testsicht gestalten
  • Fail faster!
  • Professionelles „Backlog grooming“ durch Tester
  • Change your Mindset, - keep your methodset!

Bonus

Bei Besuch dieser Schulung als Offenes Seminar in unserem Haus erhalten Sie mit ihren Unterlagen Ihr eigenes Deck Planning Poker-Karten.

Voraussetzungen

Die Grundlagen agilen Testens nach „ISTQB® Certified Tester Foundation Level Agile Tester Extension" werden vorausgesetzt.

Zielgruppen

  • Erfahrene Softwaretester
  • Product Owner
  • Tester
  • Entwickler
  • Testmanager
  • Scrum Master