ISTQB® Certified Tester Foundation Level (CT-FL) - Blended Learning

Blended Learning bei imbus: das Beste aus zwei Welten – in bewährter imbus-Qualität!

Was können Sie von dieser Schulung erwarten?

Branchenübergreifend sofort nutzbares Grundwissen zu allen Kernthemen des methodischen Softwaretests und die ideale Vorbereitung für das weltweit anerkannte Zertifikat.

Was ist das Besondere am ISTQB® Certified Tester Foundation Level Blended Learning?

Die Besonderheit bei dem 4-wöchigen Schulungsformat ist der Mix aus modularisierten Online-Lerneinheiten (Web-Based Trainings (WBT)) und regelmäßigen Virtual Classroom Workshops.

Ihre Vorteile:

Zeit- und ortsunabhängig

Mit der Responsivität der Lerneinheiten und des Lernmanagement­systems (LMS) haben Sie die Wahl, wo, mit welchen Geräten und wann Sie lernen. Dies erlaubt Ihnen auch in Ihrem eigenen Lerntempo das Schulungswissen aufzubauen. Sie benötigen lediglich einen Zugriff auf das Internet.  

Sie können den Kurs für den gesamten Kurszeitraum von 4 Wochen aufrufen. Danach haben Sie noch weitere 4 Wochen Zugriff.

Interaktionen Als Teilnehmer werden Sie schon bei der Bearbeitung der Lerneinheiten beim Selbstlernen interaktiv eingebunden, dann natürlich aber auch während der Virtual Classroom Workshops.
Dort sind Sie darüber hinaus mit dem Trainer und anderen Kursteilnehmern im Gespräch.
Wissensüberprüfungen Als Teilnehmer überprüfen Sie am Ende jeder Lerneinheit spielerisch Ihr Wissen mit Quizzes.
Lernbegleitung durch
imbus Experten
Experten aus dem imbus-Trainerstab stehen für Fragen zur Verfügung.
Virtual Classroom
Workshops

Sie sind eingeladen, an regelmäßigen Treffen in Virtual Class­room Workshops teilzunehmen, um offene Fragen zu klären, Übungsinhalte zu besprechen, Lerninhalte zu rekapitulieren und sich weiter für die mögliche Prüfung vorzubereiten.

Mit dem Kick-off und einer Abschlussrunde finden insgesamt fünf Virtual Classroom Workshops statt – die konkreten Termine innerhalb der Durchführungszeiträume finden Sie unter den dazugehörigen Detailinformationen.

Prüfungsvorbereitung

Experten aus dem imbus-Trainerstab bereiten Sie ausführlich und gezielt mit Musterklausuren auf die Prüfungen vor.
Daneben haben Sie in unserem Lernmanagementsystem die Möglichkeit, selbst eine Probeprüfung abzulegen.

Wie läuft der Kurs ISTQB® CT-FL Blended Learning mit imbus ab?

Zu Beginn eines Blended Learnings werden Sie in einem Online-Kick-off von Ihrem Trainer begrüßt, der Ihnen fortan als Lernbegleiter zur Seite steht. Über unser Lernmanagementsystem können Sie während dem selbständigen Lernen Kontakt zu ihm aufnehmen. Sie erhalten so bald wie möglich eine Antwort von Ihrem Trainer.

In unserem LMS erhalten Sie Zugriff auf die Lerneinheiten für Ihren Kurs. Diese sind strukturiert vorgegeben, wobei Sie aber selbst entscheiden können, was Sie wann lernen wollen. Die Reihenfolge ist ein Vorschlag zum Lernen und orientiert sich dabei an dem aktuellen CT-FL Lehrplan des ISTQB®.

In den Virtual Classroom Workshops beantwortet einer unserer Experten aus dem imbus-Trainerstab Ihre offenen Fragen und bespricht mit Ihnen die Inhalte und Übungen, die Sie vorab bearbeitet haben. Weiterhin rekapitulieren Sie hier zusammen mit anderen Kursteilnehmern Lerninhalte aus der zurückliegenden Lernzeit. Auch dabei werden Sie für die mögliche Prüfung weiter vorbereitet.

Während der Lernphasen, in denen Sie selbstständig lernen, stehen Ihnen unsere Experten bei Fragen zur Seite und begleiten Sie durch Ihren Lernprozess. Die Lerneinheiten bearbeiten Sie unabhängig von anderen Teilnehmern – ganz in Ihrem eigenen Tempo. Damit Sie die Chance haben, so oft wie möglich Themenblöcke abzuschließen, sind die Lerneinheiten möglichst klein gehalten. Sie werden interaktiv eingebunden, indem Sie innerhalb der Lerneinheiten kleinere Aufgaben lösen und so Ihr Wissen überprüfen. In einigen Lerneinheiten haben Sie die Möglichkeit, Ihr Wissen in Übungen anzuwenden. Ihre Ergebnisse daraus werden in den Virtual Classroom Workshops eingehend besprochen.

Dabei spielt es keine Rolle, wo Sie sich befinden und Sie am liebsten lernen – die Lerneinheiten auf unserem Lernmanagementsystem stehen Ihnen im Durchführungszeitraum jederzeit zur Verfügung. Auch wenn Sie eine Lerneinheit unterbrechen müssen oder wollen – Sie können jederzeit wieder daran anknüpfen, ohne Ihren Fortschritt zu verlieren.

Wann ist dieses Format das Richtige für Sie?

Blended Learning eignet sich für Sie, wenn Sie

  • selbst entscheiden möchten, wann und wo Sie lernen wollen.
  • bereit dazu sind, selbstorganisiert Lerneinheiten durchzuführen.
  • Ihre Lernzeit gerne selbständig bestimmen wollen.
  • pro Woche etwa 7-8 Stunden investieren können, um die Lerneinheiten eigenverantwortlich zu absolvieren.
  • 2-3,5 Stunden pro Woche Zeit haben für die Virtual Classroom Workshops.

Wichtig: Das Format des Blended Learnings erfordert Eigeninitiative, um erfolgreich abgeschlossen werden zu können.

Schulungsziele: ISTQB® Certified Tester Foundation Level im Blended Learning Format

In dieser Schulung erhalten Sie einen Überblick über alle wesentlichen Aufgaben, Methoden und Techniken des modernen Softwaretests. Sie lernen alle Schritte des Softwaretest-Prozesses als Teil des Software-Lebenszyklus kennen.

Sie sind mit den gebräuchlichen Testbegriffen und mit Inhalten und Bedeutung internationaler Normen und Standards für das Testen vertraut.
Sie können die behandelten Arbeitstechniken, wie z. B. die Äquivalenzklassenanalyse auf unterschiedlichen Teststufen erfolgreich einsetzen.

Sie haben das Erstellen aussagekräftiger Fehlermeldungen kennengelernt und wissen, wie der Fehlerkorrekturprozess überwacht und der Fehlernachtest gestaltet wird.
Sie verstehen den Aufbau und die Aufgabenverteilung im Team und in der Gesamtorganisation und wissen, welche Testwerkzeuge Ihre Arbeit unterstützen können und was bei ihrer Auswahl und Einführung empfohlenermaßen zu beachten ist.

Dieses Seminar vermittelt die Inhalte des offiziellen Lehrplans des ISTQB® und ist durch das German Testing Board akkreditiert. So erhalten Sie die ideale Vorbereitung auf die Prüfungsteilnahme zum Erwerb des Zertifikates „ISTQB® Certified Tester Foundation Level“. 

Folgende Inhalte werden entsprechend des ISTQB® Certified Tester Standards behandelt

  • Grundlagen des Testens
  • Der Testprozess (Testplanung, Testanalyse, Testentwurf, Testrealisierung, Testdurchführung, Teststeuerung, Testabschluss)
  • Testverfahren
    • Statischer Test (Statische Analyse, Reviews)
    • Black-Box-Testverfahren (Äquivalenzklassenbildung, Grenzwertanalyse, Entscheidungstabellen, Zustandsübergangstest, Anwendungsfallbasierter Test)
    • White-Box-Testverfahren
    • Erfahrungsbasierte Testverfahren
  • Tests realisieren, durchführen und bewerten
  • Testen im Softwareentwicklungslebenszyklus (Modelle, Teststufen, Testarten)
  • Testmanagement (Testorganisation, Testplanung- und Testschätzung, Testüberwachung und -steuerung, Risiken und Testen)
  • Werkzeugunterstützung für das Testen

Voraussetzungen für die Schulung

Grundlegende Kenntnisse aus der Softwareentwicklung sind wünschenswert, aber nicht unbedingt erforderlich.

Ihre Möglichkeit zur Zertifizierungsprüfung im Anschluss an das Blended Learning

Eine Zertifizierungsprüfung im Nachgang zu Ihrer Blended Learning Kursteilnahme können Sie online ablegen und besonders flexibel gestalten. Bei Bedarf können Sie sie bei der Bestellung mit dazu buchen. Sie erhalten dann von uns einen Vouchercode mit welchem Sie bequem Ihre persönliche Prüfung zu einem von Ihnen gewünschten Termin und Uhrzeit buchen können.

Die aktuelle detaillierte Beschreibung der technischen Voraussetzungen und die verwendete Software für eine Onlineprüfung finden sie hier.

target groups

  • Tester
  • Entwickler
  • Fachtester
  • Testanalysten
  • Testmanager
  • Projektleiter
  • QM/QS-Personal
  • Führungskräfte
  • Interessenten an der Zertifizierung

dates and locations

filter sort by

  • datesegments

    • kick-off:

      09:00 AM - 11:00 AM
    • virtual classroom workshop:

      09:00 AM - 12:30 PM
    • virtual classroom workshop:

      09:00 AM - 12:30 PM
    • virtual classroom workshop:

      09:00 AM - 12:30 PM
    • closing:

      09:00 AM - 12:30 PM

4 weeks

Blended Learning

available

German

980,00 € * term guarantee

220,00 € *

  • datesegments

    • kick-off:

      09:00 AM - 11:00 AM
    • virtual classroom workshop:

      09:00 AM - 12:30 PM
    • virtual classroom workshop:

      09:00 AM - 12:30 PM
    • virtual classroom workshop:

      09:00 AM - 12:30 PM
    • closing:

      09:00 AM - 12:30 PM

4 weeks

Blended Learning

available

German

980,00 € * term guarantee

220,00 € *

  • datesegments

    • kick-off:

      09:00 AM - 11:00 AM
    • virtual classroom workshop:

      09:00 AM - 12:30 PM
    • virtual classroom workshop:

      09:00 AM - 12:30 PM
    • virtual classroom workshop:

      09:00 AM - 12:30 PM
    • closing:

      09:00 AM - 12:30 PM

4 weeks

Blended Learning

available

German

980,00 € * term guarantee

220,00 € *

  • datesegments

    • kick-off:

      09:00 AM - 11:00 AM
    • virtual classroom workshop:

      09:00 AM - 12:30 PM
    • virtual classroom workshop:

      09:00 AM - 12:30 PM
    • virtual classroom workshop:

      09:00 AM - 12:30 PM
    • closing:

      09:00 AM - 12:30 PM

4 weeks

Blended Learning

available

German

980,00 € * term guarantee

220,00 € *

please select your dates

pdf

* All prices here do not include German legal VAT

legend and explanation of the signs

  • term guarantee term guarantee    

  • discounted price discounted price

Contact show/hide Contact show/hide

Your Contact to the Academy

Mrs. Katrin Krauss