Testen in Scrum-Projekten

professionell, effizient & erfolgreich

Ihr Nutzen

Sie lernen Scrum aus Testsicht  kennen und können in Ihrem Scrum-Projekt eine risiko- und wertbasierte Teststrategie im Rhythmus von Sprints einführen, anwenden und kontinuierlich verbessern.

Ziel

Scrum ist das derzeit am häufigsten eingesetzte agile Entwicklungsvorgehen. Dabei sieht jedes Scrum-Projekt anders aus, da Scrum zahlreiche Freiräume zur konkreten Prozessgestaltung lässt und jedes Projekt die am besten passende Mischung aus neuen Ideen und bestehenden Vorgaben finden muss.

Aus Testsicht bietet Scrum zahlreiche Chancen. Ansätze wie TDD (testgetriebene Entwicklung), Continuous Integration und exploratives Testen gewinnen durch Scrum an Popularität. Außerdem passen Anforderungen wie „frühe Beteiligung der Tester“ und „hoher Testautomatisierungsgrad“ exzellent zu Scrum. Leider bleiben in der Praxis aber viele dieser Chancen ungenutzt.

Der Kurs richtet sich an alle, die in einem Scrum-Projekt mitarbeiten bzw. mitarbeiten werden und die sich dafür interessieren, wie Test- und QS-Aktivitäten in ein agiles Vorgehen integriert werden können. Professionelle Tester und Testmanager erfahren, wie sich ihre Rolle im Projekt ändert, welche Aufgaben wegfallen und welche neu hinzukommen. Entwickler, Product Owner und Scrum Master erfahren, wie eine durchdachte Teststrategie ihnen hilft und wie ihr Beitrag dazu jeweils aussehen könnte.

Der Kurs selbst wird angelehnt an Scrum durchgeführt, d.h. der Trainer wird in die Rolle des Scrum Masters schlüpfen, und die Schulungsinhalte werden als User Stories in Sprints und kleinen Teams vermittelt.

Inhalt

  • Testgrundlagen kompakt
  • Scrum kompakt (Prozess, Rollen, Artefakte)
  • Was ändert sich für die Testrollen nach einem klassischen ISTQB® - Ansatz?
  • Integration von Testern ins Team
  • Testmanagement ohne Testmanager - wie geht das?
  • Teststrategie und Testprozess - Agilität auch im Test nutzen
  • Testen im Sprint - wie sieht das aus?
  • Unittests, Continuous Integration und Test-Driven Development richtig umgesetzt
  • Systemtest? Nonstop!
  • Werkzeuge - was fürs Testen in Scrum benötigt wird
  • Aller Anfang ist schwer - typische Fallstricke und wie man sie vermeidet
  • Zusammenfassung und Praxisempfehlungen

Voraussetzungen

Grundlegende Softwaretest und/oder Entwicklungskenntnisse,
zum Beispiel aus unserem „ISTQB® Certified Tester Foundation Level“.

Bonus

Bei Buchung dieser Schulung als Offenes Seminar in unserem Haus erhalten Sie Ihr eigenes Deck Planning Poker-Karten.

Zielgruppen

  • Entwickler
  • Product Owner
  • Tester
  • Testmanager
  • Scrum Master