Test Center - Aufbau, Betrieb und Weiterentwicklung

Serviceorientiert und in Anlehnung an ITIL

Ihr Nutzen

Sie erfahren, wie ein Testcenter definiert, realisiert, betrieben und kontinuierlich verbessert werden kann.

Ziel

Sie werden in die Lage versetzt, Test-Services zu identifizieren, die sinnvoll und nutzbringend in einem Testcenter angesiedelt werden können. Dieser Schritt ist der kritische Erfolgsfaktor für jedes Testcenter. Anschließend lernen Sie einen Lebenszyklus für Testcenter kennen, der sich in der Praxis vielfach bewährt hat und der auf Ihre konkrete Situation angepasst werden kann.

Inhalt

Testcenter sind spezialisierte Organisationseinheiten in einem Unternehmen, die ihren Kunden (typischerweise IT-Projekten) Testaktivitäten als Dienstleistungen anbieten, die auf diese Weise effektiver und effizienter durchgeführt werden können. Meistens stehen am Anfang eines Testcenters Ideen für solche Testaktivitäten, bei denen eine Zentralisierung Vorteile verspricht – sei es aus Sicht der Projekte oder aus der des Managements.

Das Framework ITIL V3 mit den fünf Phasen „Service-Strategie“, „Service-Design“, „Service-Transition“, „Service-Betrieb“ und „Service-Verbesserung“ bietet hilfreiche Orientierung bei der Identifikation, Realisierung und Wartung solcher Test-Services.

In diesem Workshop übertragen wir den ITIL-Standard auf Testprozesse und klären, wie Sie Ihren Service-Katalog, die internen Testcenter-Prozesse und die geeignete Organisationsform finden und dabei konsequent an den Bedürfnissen der Service-Nutzer ausrichten. Dabei gehen wir auch auf Themen wie Ausbildung, Werkzeuge und Abrechnungsmodelle ein, indem wir verschiedene Testcenter-Varianten besprechen und miteinander vergleichen. Auf diese Weise haben Sie Risiken und Kosten Ihres Testcenters unter Kontrolle und können jederzeit den Nutzen eines Testcenters kritisch bewerten und nachweisen.

Beispiel-Projekte und Dokumenten-Templates runden den Workshop-Tag ab.

Voraussetzungen

Grundlegende Softwaretest und/oder Entwicklungskenntnisse,
zum Beispiel aus unserem „ISTQB® Certified Tester Foundation Level“.

Zielgruppen

  • Testmanager
  • Führungskräfte
  • Projektleiter
  • QM/QS-Personal
  • Test Consultants
  • Erfahrene Softwaretester