Test Analyst - ISTQB® Certified Tester Advanced Level

Spezifikationsbasierte Testentwurfsverfahren - Funktionales Testen - Test der Benutzbarkeit - Reviews - Testentwurfswerkzeuge

Ihr Nutzen

Der Kurs vermittelt Ihnen ISTQB-konform das Instrumentarium für alle Tätigkeitsbereiche des Test Analysten und bereitet Sie optimal auf die Prüfung vor.

Ziel

Das Training vermittelt Ihnen ausführlich Methoden und Techniken zur Ableitung und Spezifikation von Softwaretests auf Blackbox-Ebene (spezifikationsbasiert). Sie erhalten das Rüstzeug um Arbeitstechniken zur Testfallableitung erfolgreich auszuwählen und anzuwenden. Sie lernen zudem wertvolle ergänzende Testtechniken kennen und erfahren, wie Sie diese sinnvoll einsetzen. Das Seminar legt dabei einen Schwerpunkt auf das Testen von funktionalen Qualitätsmerkmalen, sowie auf das Testen von Benutzbarkeit und Barrierefreiheit.
Weiterhin widmet sich das Seminar dem Thema Review als einer unkomplizierten, bewährten, schnellen und gezielt anwendbaren Technik zur wirksamen Prüfung einer Vielzahl von Projektdokumenten. Sie lernen wichtige Faktoren und Hilfsmittel für erfolgreiche Reviews als projektbegleitendes Instrument der Qualitätssicherung kennen.
Abgerundet wird das Seminar durch eine Betrachtung nützlicher Werkzeuge zur Unterstützung Ihrer Testarbeiten. Der Schwerpunkt liegt dabei auf Testentwurfswerkzeugen, Testdatengeneratoren und -editoren sowie auf einer Diskussion des Themas Testautomatisierung.
Im Rahmen von Übungen vertiefen Sie Ihr erworbenes Wissen und profitieren vom Erfahrungsaustausch mit den anderen Kursteilnehmern. Für die Teilnahme an der Zertifizierungsprüfung direkt im Anschluss an den Kurs, oder zu einem  anderen Termin Ihrer Wahl, sind Sie nun bestens gerüstet.

Inhalt

  • Grundlagen

    • Der Testprozess aus Sicht des Test Analysten
    • Testfortschrittsüberwachung und –steuerung
    • Risikoorientiertes Testen
    • Fehlermanagement (Fehlerbericht, Fehlerklassifikation, Grundursachenanalyse)
    • Kommunikation im Team

  • Spezifikationsbasierte Testverfahren

    • Anforderungsbasiertes Testen
    • Anwendungsfallbasiertes Testen
    • User Story Testing
    • Äquivalenzklassenanalyse
    • Grenzwertanalyse
    • Wertebereichsanalyse (Domain-Testing)
    • Testen mit orthogonalen Arrays
    • Klassifikationsbaum-Methode
    • Entscheidungstabellentest
    • Zustandsbezogener Test
    • Ursache-Wirkungsgraph

  • Ergänzende Testverfahren

    • Fehler-Taxonomien
    • Fehlererwartungsmethode
    • Checklistenbasiertes Testen
    • Exploratives Testen

  • Testen von SW-Qualitätsmerkmalen

    • ISO 2500x
    • Funktionaler Test: Angemessenheit, Korrektheit/Richtigkeit, Konformität, Interoperabilität
    • Nicht-Funktionaler Test: Benutzbarkeit/Usability, Barrierefreiheit/Zugänglichkeit

  • Auswahl von Testverfahren
  • Reviews
  • Testwerkzeuge und Testautomatisierung

Bonus

Bei Besuch dieser Schulung als Offenes Seminar in unserem Haus erhalten Sie mit Ihren Unterlagen ein Gratisexemplar des Buches "Praxiswissen Softwaretest - Test Analyst und Technical Test Analyst, Aus- und Weiterbildung zum Certified Tester", von Graham Bath und Judy McKay.

Voraussetzungen

Der Kurs setzt nahtlos auf den Inhalten des Lehrplans zum „ISTQB® Certified Tester Foundation Level“ auf. Daher empfehlen wir, vorher an diesem Seminar teilzunehmen oder die Inhalte in aktueller Lehrplanversion zu wiederholen.

Ihre Prüfung

Die Teilnahme an der dazugehörigen Zertifizierungsprüfung können Sie bei der Bestellung mit dazu buchen. Der Prüfungspreis ist nicht in den Kursgebühren enthalten und wird gesondert ausgewiesen. Ggf. gültige Voraussetzungen für die Prüfungsteilnahme finden Sie im Bestellformular. Bei Interesse an der Zertifizierung zu einem späteren Zeitpunkt informieren wir Sie über Möglichkeiten, einen passenden Prüfungstermin zu finden.

Zielgruppen

  • Interessenten an der Zertifizierung
  • Testanalysten
  • Testmanager
  • Test Consultants
  • Erfahrene Softwaretester