Software-Qualitätssicherung

Produkte und Prozesse verbessern ohne Kosten zu erhöhen

Das könnte Sie auch interessieren

Ihr Nutzen

Mehr Qualität in Ihrem Projekt bei weniger Gesamtaufwand. In diesem Kurs erfahren Sie, wie Sie das mit Hilfe einer strukturierten Software-Quality-Assurance erreichen können!

Ziel

In diesem Kurs erhalten Sie von praxiserprobten Spezialisten auf dem Gebiet der Qualitätssicherung Antworten auf die Fragen:

  • Wie funktioniert  Software-Quality-Assurance? Was gehört dazu, was ist bewährt und empfehlenswert?
  • Was dürfen Sie auf keinen Fall außer Acht lassen?
  • Welche QS-Methoden führen in Ihrem Projekt zielgerichtet zu Verbesserungen?
  • Wie werden Mitarbeiter unterschiedlicher Tätigkeitsbereiche für eine gemeinsame nutzbringende Software-Qualitätssicherung sensibilisiert, motiviert und eingebunden?

Von der kurzfristig wirkenden „Notmaßnahme“ über die Rettung aus akuter Projektschieflage bis hin zur Planung, Umsetzung und Bewertung eines mittel- bis langfristig angelegten Programms zur Prozessverbesserung finden Sie in diesem Training alles was dazu wichtig ist.
So können Sie erfolgversprechende Verbesserungsmaßnahmen situationsgerecht auswählen und initiieren sowie  Problemen in Ihrem Projekt schon vor deren Entstehung entgegenwirken.
Inhouse bietet dieser Kurs das ideale Forum, um im ganzen Team die für Sie geeigneten Modelle zu diskutieren. So schwören Sie Ihr gesamtes Team auf Ihre systematische Qualitätssicherung ein.

Inhalt

  • Motivation, Grundlagen, Begriffe (Qualität, Softwarequalität, Produktqualität & Prozessqualität, Softwarequalitätsmerkmale nach ISO 25010, Planerische, Konstruktive und Analytische Qualitätssicherung Qualitätsmanagement)
  • Überblick Qualitätsmanagement, SW-Qualitätsmanagement im Projekt, Zweck und Inhalte eines QS-Plans
  • Maßnahmen zur Software-Qualitätssicherung
  • Vorgehensmodelle und Prozessmodelle erstellen und einsetzen
  • Qualitätsmanagement im Software-Lebenszyklus / projektbegleitende Qualitätssicherung
  • Anforderungs- und Änderungsmanagement
  • Auditierung von Projekten und Prozessen
  • Prozessbewertung und Prozessverbesserung mit Reifegradmodellen (CMMI, SPICE)
  • Planung und Umsetzung von Maßnahmen zur Prozessverbesserung

Zielgruppen

  • IT-Spezialisten
  • Projektleiter
  • QM/QS-Personal
  • Test Consultants
  • Tester
  • Testmanager