GTB ASTQB CMG Foundation Level Performance Tester

Die neue Einführung aus dem ISTQB®-Umfeld

Das könnte Sie auch interessieren

Ihr Nutzen

Die erste Gelegenheit im deutschsprachigen Raum: Eine fundierte Einführung in das Potential und die Grenzen sowie in die Erstellung und Bewertung von Performancetests. ISTQB® konform und kompakt - nicht nur für Anfänger die perfekte Vorbereitung auf die neue Zertifizierungsprüfung!

Ziel

Ganz gleich ob Sie an der Erstellung, Durchführung oder Wartung von Performancetests beteiligt sind, oder sich auf Performancetests spezialisiert haben und sich in diesem Bereich zertifizieren lassen möchten: Hier erhalten Sie zusammengefasst solide Grundlagen für Ihre Arbeit. Im Rahmen einer Kooperation des German Testing Boards mit dem American Software Testing Qualifications Board und der Computer Measurement Group www.cmg.org entstand der neue Lehrplan zu diesem Kurs, der sich eng an das ISTQB®-Testschema anlehnt.

Teilnehmer lernen, wofür Performancetest in unserer zunehmend vernetzten Welt benötigt werden, welche Aussagen sie über das getestete System zulassen und wie sie diese Information in ihrem konkreten Projektumfeld kommunizieren können und sollten. Sie erörtern welche Maßnahmen über verschiedene Architekturen hinweg an welcher Stelle im Lebenszyklus erfolgen sollten. Sie betrachten Einsatzmöglichkeiten von Performancetests auf verschiedenen Teststufen und gehen der Frage nach, welche Anforderungen an Werkzeuge bestehen um den Erfolg der Tests zu sichern.

Inhalt

Durch Präsentationen, Diskussionen und praktische Übungen lernen die Teilnehmer:

  • Grundlegende Konzepte von Performance- und Leistungstests verstehen
  • Bedürfnisse und Erwartungen der Stakeholder: Risiken, Ziele und Anforderungen erkennen und definieren
  • Performance-Metriken verstehen und erstellen
  • Testpläne für den Performancetest entwickeln
  • Einen einfachen Performancetest konzipieren, implementieren und durchführen
  • Ergebnisse des Performancetests analysieren und Maßnahmen ableiten
  • Den Prozess, die Motivation, die Ergebnisse und die Auswirkungen von Performancetests für verschiedene Interessengruppen vertreten
  • Kategorien und Einsatzmöglichkeiten von Performance-Tools und Kriterien für deren Auswahl
  • Performance-Test-Aktivitäten im Rahmen des Software-Lebenszyklus

Ihre Prüfung

Die Teilnahme an der dazugehörigen Zertifizierungsprüfung können Sie bei der Bestellung mit dazu buchen.
Mit dieser Buchung erklären Sie sich einverstanden, dass wir Ihre Daten an das Prüfungsunternehmen GASQ Service GmbH, Rothenburger Straße 11, 90443 Nürnberg weitergeben.
Der Prüfungspreis ist nicht in den Kursgebühren enthalten und wird gesondert ausgewiesen.
Falls für die Prüfungsteilnahme Zulassungsvoraussetzungen existieren, so senden wir Ihnen nach Eingang Ihrer Buchung ein gesondertes Anmeldeformular zu, in dem die gütigen Voraussetzungen abgefragt werden.

Bei Interesse an der Zertifizierung zu einem späteren Zeitpunkt informieren wir Sie über Möglichkeiten, einen passenden Prüfungstermin zu finden.

Voraussetzungen

Der Kurs setzt nahtlos auf den Inhalten des Lehrplans zum „ISTQB® Certified Tester Foundation Level“ auf. Daher empfehlen wir, vorher an diesem Seminar teilzunehmen, oder die Inhalte in aktueller Lehrplanversion zu wiederholen.

Zielgruppen

  • Erfahrene Softwaretester
  • IT-Spezialisten
  • Testanalysten
  • Testautomatisierer
  • Testdesigner
  • Test Consultants
  • Tool-Verantwortliche
  • Testverantwortliche
  • Führungskräfte
  • Interessenten an der Zertifizierung
  • Mobile Tester