Testmanager - ISTQB® Certified Tester Advanced Level (Intensiv)

Erfolgreiches Testmanagement für Softwareprojekte

Ihr Nutzen

Der Kurs vermittelt Ihnen ISTQB-konform das Instrumentarium für alle Tätigkeitsbereiche des Testmanagers und bereitet Sie optimal auf die Prüfung vor.

Ziel

Für Ihr operatives Testmanagement erhalten Sie eine Methodik, mit der Sie in Ihren Projekten Softwaretests erfolgreich planen, überwachen und steuern.

Für das strategische Testmanagement befähigt Sie der Kurs, Softwaretest und Reviewing im Unternehmen zu etablieren und Ihre Testprozesse kontinuierlich zu verbessern. Sie wissen, unter welchen Voraussetzungen Werkzeuge den Test optimal unterstützen können.

Entsprechend internationalen Normen und Standards lernen Sie unterschiedliche Dokumente zur Testplanung kennen und werden in die Grundlagen und die Zusammenhänge zwischen Fehler-, Risiko- und Testmanagement eingeführt. Sie erfahren, welche objektiven Testdaten im Testverlauf gewonnen werden können und wie auf Basis solcher Daten fundierte Entscheidungen (z.B. zur Produktfreigabe) getroffen werden können. Weiterhin wird verdeutlicht, welche Bedeutung Testdaten für die Darlegung des Nutzens und Wertes des Testens haben, auch im Rahmen von Qualitätskostenmodellen.

Sie erhalten einen Überblick über verschiedene Organisationsformen von Softwaretests und können ihre Vor- und Nachteile abwägen. Somit können Sie eine fundierte Wahl der optimalen Organisationsform für Ihre konkrete Situation treffen.

Der Themenkomplex Testprozessverbesserung behandelt die ständige Anforderung an Testverantwortliche, die vorhandenen Prozesse anzupassen und zu optimieren. Sie lernen unterschiedliche Modelle zur Prozessbewertung und Prozessverbesserung kennen und erfahren, wie diese Modelle eingesetzt werden können.

In Bezug auf die Funktion als Führungskraft besprechen Sie die Rolle des Testers im Unternehmen, seine besondere Situation sowie die von ihm benötigten fachlichen und sozialen Kompetenzen.

Im Rahmen von Übungen vertiefen Sie Ihr erworbenes Wissen und profitieren vom Erfahrungsaustausch mit den anderen Kursteilnehmern.

Für die Teilnahme an der Zertifizierungsprüfung direkt im Anschluss an den Kurs, oder zu einem anderen Termin Ihrer Wahl, sind Sie nun bestens gerüstet.

Inhalt

  • Der Testprozess im Verantwortungsbereich des Testmanagers
  • Testen im Rahmen der Softwareentwicklung
  • Management von nicht-funktionalen Tests
  • Management des erfahrungsbasierten Tests
  • Risikoorientierter Test, Testplanung, Testaufwandsschätzung
  • Testdokumentation und weitere Arbeitsergebnisse
  • Testüberwachung und -steuerung, Metriken (u.a. Fehlerstatistiken, Testfortschritt, Kosten)
  • Mehrwert des Testens, Qualitätskostenmodell
  • Fehlermanagement
  • Normen und Standards für das Testmanagement (u. a. IEEE 829, IEEE 1028, IEEE 1044, ISO 9126, ISO 25000, ISO 29119, ISO 15504)
  • Reviews
  • Testprozessverbesserung (u. a. TMMi, TPI Next)
  • Organisationsformen des Testens
  • Das Testteam (Rollen, Skill Assessment, Kompetenzentwicklung, Kommunikation, Motivation)
  • Werkzeuge im Testprozess

    Bonus

    Bei Besuch dieser Schulung als Offenes Seminar in unserem Haus erhalten Sie mit Ihren Unterlagen ein Gratisexemplar des Buches „Praxiswissen Softwaretest – Testmanagement“ von Andreas Spillner, Thomas Roßner, Mario Winter und Tilo Linz.

    Voraussetzungen

    Der Kurs setzt nahtlos auf den Inhalten des Lehrplans zum „ISTQB® Certified Tester Foundation Level“ auf. Daher empfehlen wir, vorher an dem Seminar „ISTQB® Certified Tester Foundation Level“ teilzunehmen, oder die Inhalte in aktueller Lehrplanversion zu wiederholen.

    Ihre Prüfung

    Die Teilnahme an der dazugehörigen Zertifizierungsprüfung können Sie bei der Bestellung mit dazu buchen. Der Prüfungspreis ist nicht in den Kursgebühren enthalten und wird gesondert ausgewiesen. Ggf. gültige Voraussetzungen für die Prüfungsteilnahme finden Sie im Bestellformular. Bei Interesse an der Zertifizierung zu einem späteren Zeitpunkt informieren wir Sie über Möglichkeiten, einen passenden Prüfungstermin zu finden.

    Zielgruppen

    • Testmanager
    • Test Consultants
    • Tester
    • Testanalysten
    • Interessenten an der Zertifizierung
    • Projektleiter
    • QM/QS-Personal