Cover Studie

Wachsende Risiken erfordern besseres Testen von Software

Die IT-Branche entwickelt sich rasant – und der Testing-Sektor mit ihr.
Worauf sollte man sich also in den kommenden Jahren einstellen?

imbus hat den Zukunftsforscher und Wissenschaftsautor Dr. Bernd Flessner beauftragt, die Zukunft des Softwaretestens zu beleuchten.

Das Ergebnis: die imbus Trend Studie „The Future of Testing“ jetzt in 3. aktualisierter Auflage.

Sie liefert Antworten auf die Frage: wie sieht die Zukunft des Testens aus und warum?

Werfen Sie einen Blick in die Zukunft des Softwaretestens:

  • Szenarien für die Zeiträume „Ab 2025“, „Ab 2035“ und „Ab 2050“
  • Orientierungswissen zu vieldiskutierten technologischen Entwicklungen, u.a. Industrie 4.0, Outernet und Smart Home
  • Überlegungen zu den Auswirkungen auf die Testing-Branche und den Beruf des Softwaretesters

Download Studie

Inhaltsverzeichnis

I Szenariotechnik

II Die Szenarien

Ab 2025

  • Positivszenario: Die Revolution kommt!
  • Konsequenzen aus dem Positiv-Szenario
  • Negativsezenario: Die Revolution läßt auf sich warten
  • Konsequenzen aus dem Negativ-Szenario

Ab 2035

  • Positivszenario: Nach der Revolution
  • Konsequenzen aus dem Positiv-Szenario
  • Negativsezenario: Die verspätete Revolution
  • Konsequenzen aus dem Negativ-Szenario

Ab 2050

  • Trendszenario: Megacities geben den Ton an
  • Testen von Software und Systemen

III Literaturnachweis

Worum geht es?

Die Geschwindigkeit, mit der sich Technologien entwickeln und die Welt verändern, nimmt rasant zu. Ob Bioprinting, Cobots oder Polytronik: Was vor wenigen Jahren lediglich als Möglichkeit betrachtet wurde, hat heute bereits Marktreife erlangt.

Auf gut 70 Seiten wirft Dr. Bernd Flessner mit den Lesern einen Blick in die Zukunft. Szenarien für die Zeiträume „Ab 2025“, „Ab 2035“ und „Ab 2050“ schildern mögliche Entwicklungen der Testing-Branche, jeweils in einer tendenziell positiven und einer negativen Ausrichtung. Die Studie liefert Orientierungswissen zu vieldiskutierten technologischen Entwicklungen, wie z.B. Industrie 4.0, Outernet oder Smart Home. Sie erörtert, wie sich diese auf die Testing-Branche und den Beruf des Softwaretesters auswirken könnten.

Die Studie ist auf Deutsch und Englisch erschienen. Beide Versionen können Sie im Download-Bereich kostenfrei herunterladen.

Registrieren Sie sich als Benutzer für den Download-Bereich und Sie erhalten auch Zugriff auf viele weitere PDFs, Vortragsfolien und Whitepaper: z.B. den Großteil der bisherigen Präsentationen vom Software-QS-Tag und der Trends in Testing.

Download Studie

Nutzen Sie die Gelegenheit und verschaffen Sie sich Ihren Wissensvorsprung über die Testing-Branche von morgen!


Feedback zu den in der Studie dargestellten Szenarien ist jederzeit willkommen –  gerne an presse(at)imbus.de oder auf Twitter an @imbus_AG unter #TheFutureofTesting.

Fachartikel zum Thema

 "Qualitätsmerkmal Ethik".