Datenschutz

Datenerhebung, Speicherung und Nutzung

Für die Nutzung unseres Online-Angebotes im öffentlichen Teil benötigen wir keine Daten von Ihnen.
Wenn Sie sich für ein Angebot interessieren, ein Produkt oder eine Dienstleistung bestellen, fragen wir Sie nach Ihren personenbezogenen Daten, wie Name, Adresse, Postanschrift, Telefonnummer usw.

Wir verwenden Ihre personenbezogenen Informationen nur innerhalb der imbus AG sowie der verbundenen Unternehmen (imbus AG München, imbus GmbH Rheinland, imbus GmbH Rhein Main). Wir geben sie nicht ohne Ihr ausdrückliches Einverständnis an Dritte weiter. Sollten im Rahmen der Auftragsdatenverarbeitung Daten an Dienstleister weitergegeben werden, so sind diese an das BDSG, andere gesetzliche Vorschriften und vertraglich an die Privacy Policy der imbus AG gebunden. Soweit wir gesetzlich oder per Gerichtsbeschluss dazu verpflichtet sind, werden wir Ihre Daten an auskunftsberechtigte Stellen übermitteln. Wenn Sie uns personenbezogene Daten überlassen haben, können Sie diese jederzeit wieder von uns löschen lassen. Daten für Abrechnungs- und buchhalterische Zwecke sind von einer Kündigung beziehungsweise von einer Löschung nicht berührt.

Der Zugriff auf Ihre Daten ist nur besonders befugten Personen möglich, die mit der technischen, kaufmännischen oder redaktionellen Betreuung der Daten/Server oder der von Ihnen bestellten Leistungen betraut sind.

Mit dem Zugriff auf unseren Servern werden Daten für Sicherungszwecke gespeichert, die eine mögliche Identifizierung zulassen (zum Beispiel IP-Adresse, Datum, Uhrzeit und betrachtete Seiten). Es findet keine personenbezogene Verwertung statt. Für statistische Zwecke können diese anonymen Datensätze ausgewertet werden.

Diese Website verwendet die Open-Source-Software Piwik zwecks Analyse der Nutzung unseres Webauftritts. Diese Analyse dient zur Optimierung unseres Webauftritts und damit zur Verbesserung unseres Angebotes. Die Software Piwik erhebt bei Ihrem Besuch unserer Webseite Daten (z. B. IP-Adresse, Uhrzeit, verwendeter Browser, abgerufene Seite etc.), die in einer Datenbank gespeichert und später durch uns ausgewertet werden. Für eine detailliertere Erhebung und Auswertung des Nutzerverhaltens benötigt und nutzt Piwik Cookies. Weitere Informationen zur Software Piwik finden Sie unter www.piwik.org.

Unser Online-Angebot enthält Links zu anderen Websites. Wir haben keinen Einfluss darauf, dass deren Betreiber die Datenschutzbestimmungen einhalten.

Wenn Sie innerhalb dieses Angebotes Seiten und Dateien abrufen und dabei aufgefordert werden, Daten über sich einzugeben, so weisen wir darauf hin, dass diese Datenübertragung über das Internet ungesichert erfolgt und die Daten somit von Unbefugten zur Kenntnis genommen oder auch verfälscht werden können.

Was sind personenbezogene Daten?

Personenbezogene Daten im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) sind Einzelangaben über persönliche und sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person.
All diese Daten unterliegen gemäß BDSG einem besonderen Schutz, den wir durch technische und organisatorische Maßnahmen sicherstellen.

 

Stand: Mai 2015