Gemeinsam mit Ihnen erstellen wir eine Bestandsaufnahme, um ein gemeinsames Bild zu erhalten über:

  • Aktuelle Herausforderungen und Anforderungen im Testdatenmanagement
  • Den Reifegrad Ihrer Prozesse im Bereich Entwicklung und Test in Bezug auf Testdatenmanagement
  • Die verwendete IT-Architektur
  • Ihr Unternehmensumfeld und die dafür geltenden internen und externen Richtlinien

Zusammen identifizieren wir daraus Stärken und Schwächen  und definieren entsprechende Optimierungsmöglichkeiten.

Ihr Nutzen
  • Übersicht über Ihre aktuelle Situation
  • Identifizierte Stärken und Schwächen
  • Empfehlungen für Handlungsfelder, unterteilt in kurz-, mittel- und langfristig
Ihr Einstieg

Sie können sofort selbst in die Bestandsaufnahme einsteigen. Hierzu stellen wir Ihnen gerne unseren  Testdatenmanagement-Fragenkatalog zu Verfügung. Dieser hilft Ihnen mit geringem Aufwand, Ihre aktuellen Herausforderungen im Testdatenmanagement  zu identifizieren. Unsere vertiefende Ist-Analyse setzt nahtlos an den Fragenkatalog-Ergebnissen an. Unseren Testdatenmanagement-Fragenkatalog können Sie per Mail an tdm(at)imbus.de kostenfrei und unverbindlich anfordern.

Fachartikel zum Thema "Testdaten im Griff"